Pädagogische Schwerpunkte

Individuelle Entwicklung

Uns ist es wichtig jedes Kind als Individuum im Kitaalltag wahrzunehmen.
„Wir lassen das Kind bewusst Erleben und bieten Unterstützung.“
 

Selbstständigkeit 

Die Räume und die Tagesstruktur bieten den Kindern die Möglichkeit sich selbstständig zurecht zu finden, um ein Spiel zu gestalten.
„Grenzen bedeuten Freiräume“
 

Bedürfnisorientiert

Mit Empathie und Einfühlungsvermögen begleiten wir die Kinder darin, ihre persönlichen Bedürfnisse und Gefühle kennen zu lernen und einzuordnen.
„Wir begleiten das Kind in seinen Stärken und bieten ihm eine Hand, wo es Unterstützung braucht.“

Jedes Kind wird bei uns als Individuum angesehen mit seinen eigenen Bedürfnissen und seinem eigenen Tempo. Wir achten auf ein Ressourcenorientiertes Handeln und wollen die Stärken des einzelnen Kindes hervorheben.

Uns ist es wichtig, dass die Kinder sich in ihrer Selbstständigkeit entwickeln können und wir sie optimal in ihrer individuellen Entwicklung unterstützen. 
Dabei achten wir besonders darauf ihr Selbstbewusstsein zu stärken und ihnen Erfolgsmomente zu ermöglichen. 

Indem die Kinder im Alltag mitentscheiden und mithelfen dürfen, fördern wir beim Kind eine persönliche Meinungsbildung und somit ein gesundes Selbstvertrauen. 

Wir sind fest davon überzeugt, dass jeder Mensch und jedes Kind sich eigenständig und im eigenen Tempo weiterentwickelt, deshalb passen wir unser Handeln und die Alltagsplanung so weit wie möglich den Bedürfnissen der Kinder an.

 

Der regelmässige Austausch mit den Eltern ist uns ein besonderes Anliegen. Unser Fachwissen, vereint mit der Liebe und Führsorge der Eltern ist die optimale Voraussetzung für die gesunde Entwicklung des Kindes.  

Jimmy und Timmy die Kita-Mäuse in Stettlen. 

Der Umgang mit Tieren gibt den Kindern die Möglichkeit Verantwortung für ein Lebewesen zu übernehmen. Dies fördert bei den Kindern ein Pflichtbewusstsein auf spielerische Weise.  
Die Kinder kümmern sich täglich, rührend um die beiden Mäuse Männchen und besuchen sie oft im Büro. Sie suchten gemeinsam Namen aus, sind dabei wenn Futter oder Spielsachen gekauft werden und werden mit Ämtlilisten, Regeln und Informationsbüchern in den Umgang mit den Mäusen aktiv miteinbezogen. 


Professionelle und farbenfrohe Kinderbetreuung in der Kita Stettlen

 

Betreuerin: Was duesch aube Tröime? 

Kind: Vo Wiehnachtsdekoratione